Katzen Augen Blicke

 

 

 

 

 


Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum
Streicheln hat.

(Victor Hugo)

Glück

 

Ich leide um das Heute keine Sorgen.
Mich schert das Gestern nicht, das Morgen.
So leb ich jeden Tag in Freude,
Auf weichen Kissen lieg ich, Seide.
Und Frauchen gibt mir, was ich mag.
So geht das wirklich jeden Tag.
Ich muss tatsächlich meist nur gurren.
Dann lässt man mich zur Türe rein,
ich brauche nicht einmal zu knurren,
schon krieg ich Hühnerbrühe fein.

Ich bin kein schlechter Mäusejäger
Und damit mach´ ich mich beliebt.
Bin auch ein schöner Schnurrbartträger,
wie es nur selten einen gibt.
Sie wissen, was sie an mir haben,
an mir – Voltaire - dem alten Knaben.
Doch niemals werde ich verraten,
dass ich es sehr viel höher schätze,
als Hühnerbrühe, Seide, Braten,
sobald ich neben Dich mich setze.

Schön, dass Sie uns und unsere Katzen gefunden haben! Lesen Sie über die Idee, unserer besonderen Beziehung zu diesen liebenswerten Tieren Ausdruck zu verleihen!

 

Das Katzenbild mit dem Gedicht, das Sie oben sehen, ist ein Beispiel für das von mir und meinem jüngsten Sohn Nikolaus herausgebrachte Buch „Katzen Augen Blicke“;  Es handelt sich dabei um eine Hommage an alle "Schnurrbartträger" dieser Welt. Das Buch besteht zum einen aus von mir gemalten Katzenporträts, zum anderen aus dazu passenden Gedichten, erdacht von mir und meinem Sohn.

Erhältlich ist es als E-Book und als Druck.

 

Ich male zwar überwiegend Landschaften (zu sehen unter www.kam-art.de), aber vor geraumer Zeit fing ich an, meine Katzen zu malen. Und so reifte über die Jahre die Idee zu diesem kleinen Buch über Katzen heran. Dabei geht es um die Würdigung ihrer besonderen, und dennoch ganz unterschiedlichen Charakterzüge. Zunächst beschränkte ich mich auf meine eigenen Katzen – später kamen die Bilder und Gedichte zu den Stuben- oder Gartentigern  von Freunden und Bekannten hinzu. Und unsere Begeisterung hält an. Weitere Bilder und Gedichte sind in Arbeit.

Falls Sie mehr von unseren flauschigen Freunden sehen wollen: E-Book und Buch gibt es bei Amazon. Und teuer sind sie beide auch nicht. 

 

Viel Freude wünschen Kamilla und Nikolaus Wildberg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kamilla Wildberg